Backen

Ein Schokotraum wird war – leckeres Recycling

Aus übrig gebliebenen Schokonikoläusen lässt sich ein traumhafter Schokofudge backen.

Ich hab 350 Gramm Schokolade im Wasserbad geschmolzen, zwei Bioeier schaumig geschlagen und alles mit einer Tasse Mehl vermischt.

Fertig ist der Teig. Ihr könnt als Form nehmen was euch gefällt.

Nach 20 Minuten ist der Traum für jeden Schokoholic fertig.

Ich hab mir eine Kugel Ben & Jerrys Eis gegönnt.  ( nicht Verpackungsfrei damit aber Faitrade)

Ab auf die Couch und einen schönen Film fürs ♡

Schönen Sonntag noch…20150712_141210-1

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s