Plastikfrei

Hydrophil- eine nachhaltige Zahnbürste

Meine Zähne putzen fiel mir auf, wieviel Müll ich allein mit Zahnbürsten produziere. Alle drei Monate eine neue Zahnbürste und das fast dreißig Jahre lang. Das sind bis jetzt mindestens 120 für die Tonne.

Also habe ich mich im Netz auf die Suche begeben.

Ich bin auf die Zahnbürsten der Firma Hydrophil aufmerksam geworden und habe sie nach genauem studieren der Homepage bestellt.

Der Griff ist aus Bambus und die Borsten sind aus einem abbaubaren Polymer. Angeblich kann man sie im Garten vergraben und sie baut sich komplett ab. Das werde ich ausprobieren :)

Der Griff fühlt sich angenehm glatt an und ähnelt schon einem hölzernen Handschmeichler. Also keine Angst vor Holzsplittern in der Zunge.

Die Borsten sind angenehm weich.

Für mich eine gute Alternative zur Plastikzahnbürste :)

http://www.hydrophil.biz/

20150713_195951

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s