Blog

Klatschtantenbrunch – Fräulein Möhrchen feiert Geburtstag

DSCN0056

An meinem eigentlichen Geburtstag ging so einiges schief und irgendwie war in den letzten Tagen wirklich der Wurm drin. Um so mehr habe ich mich auf heute gefreut. Ich hatte einen wunderbaren Geburtstagsbrunch mit meinen Mädels.

Ach gibt es etwas schöneres, als an einem Sonntagmorgen gemeinsam zu tratschen, zu lachen und zu essen…

Inspiriert wurde ich von dem so wunderschönen und liebevoll gestalteten Freundebuch für „große“ Mädels.

Das Klatschtantenfreundebuch von Bär von Pappe.

http://de.dawanda.com/product/75156931-klatschtanten—freundebuch-fuer-grosse-maedchen

Wenn ich ein Freundebuch in den Händen halte, fühle ich mich gleich nostalgisch.  Und ich glaube so ging es meinen Mädles auch. „Ohs und Ahs und wie toll“, waren die Reaktionen als sie es sich anschauten.

In dem Büchlein haben zehn Freundinnen Platz sich zu verwiegen. Es gibt Platz für den Lieblingscocktail….. Ekelphobie……die BH Größe und die schlimmste Modesünde. Auf jeden Fall viel Platz für persönliches, zum laut Loslachen und schmunzeln. Für eine kleine Essenspause beim Brunchen auf jeden Fall eine feine Sache.

Mit ein bisschen Vorlaufzeit hatte ich mich in die Dekovorbereitungen gestürzt. Es soll ja auch schließlich alles schön werden, gell! So habe ich mich durch etliche Dawanda Shops und Co. geklickt. Aber nichts hat mir gefallen. Zu langweilig, zu bunt, zu gemustert… und und und. Also hieß es Fräulein Möhrchen kramt dann mal die Bastelschere aus und legt los.

Was für ein Glück, dass ich das großartige Papier von Jackie Paper habe.

http://www.bindewerk.de/Serien-Material/Jackie-Paper/

Aus diesem tollen Papier habe ich mir meine ganze Deko gebastelt….. Cupcakewraper, Fähnchen, Platzschilder, Wimpelkette.. Es macht einfach Spaß mit diesem Papier zu arbeiten und ich konnte garnicht mehr aufhören. (Vor allem, als ich dann noch die Stanzer für mich entdeckt habe.)

Wer braucht schon Kerzen auf einem Kuchen, wenn man eine Wimpelkette haben kann!

DSCN0049Die Rezepte für die sündhaft leckeren Cupcakes habe ich bei Miss Blueberrymuffin gefunden. Schon beim Lesen des sehr liebevoll gestalteten Blogs bekam ich rießigen Hunger und Lust drauf los zu backen.

Ich habe mich für gebrannte Mandelcupcakes und Peanutbutter Jelly Cupcakes entschieden. Ich bin wirklich keine Backfee. Doch diese Rezepte waren auch für mich leicht verständlich und einfach umzusetzen. Und ich muss euch sagen, sie  schmecken wirklich fantastisch.

http://www.missblueberrymuffin.de/2014/12/gebrannte-mandel-cupcakes.html

http://www.missblueberrymuffin.de/2012/08/su-salziges-duett.html

DSCN0054Ich freue mich wirklich rießig, dass es so ein gelungener Geburtstagsbrunch war!

Auch wenn ich mir gestern schon ziemlich spießig und erwachsen vorkam, als ich die weiße Stofftischdecke gebügelte und Mamas Hochzeitsgeschirr poliert habe. Wie schön, wenn man dann mit den Mädels lachen und kichern kann wie kleine Schulmädels.

DSCN0055

Advertisements

Ein Kommentar zu „Klatschtantenbrunch – Fräulein Möhrchen feiert Geburtstag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s